Kontakt
AK-Industries GmbH
Schmiedgasse 34 A
53797 Lohmar
Tel 02246 302427
Fax 02246 911057
Mail : gl@ak-industries.de
AK-Industries ist in der Lage eine große Auswahl an Lasern für den Industrieeinsatz anzubieten. Hier sehen Sie einige Beispiele für unsere Leistungsfähigkeit. Bitte schauen Sie sich unsere detailierten Unterlagen an oder rufen Sie uns für eine Beratung an.
Abstandsmessung

SeilzugWegaufnehmeren   
Startseite
Laser-Wegaufnehmer
Laser

         Laser 4-20 mA
         Profibus-Laser
         Laser für EX_
         Laser IP66

Magnetsensor

Encoder

PDF-Unterlagen

Rechtliche Hinweise

Laseranwendung
Laserabstandssensor
Laser Sensor
Entfernungsmessung

 































































































































































































































Wir sind Ihr Partner für :
Laser, Laser Wegaufnehmer, absolute Wegmessung, abstand berechnen, abstand Berechnung, abstand Geschwindigkeit, abstand Laser, abstand Messgerät, abstand Sensor, abstand Sensoren, Abstands Messung, Abstands Sensor, Abstands Sensoren, Abstandsmessung, Abstandsmessung berührungslos, Abstandsmessung wie, all in one laser, analog Messung, analog Sensor, analoge Messung, anzeige, aufbau Sensor, Auflösung, Auflösung Sensor, berührungslos, berührungslos Sensor, berührungslose Abstandsmessung, berührungslose Längenmessung, berührungslose Messung, berührungslose Wegmessung, Definition abstand, Definition Messung, digitale Entfernungsmesser, digitale Längenmessung, digitale Messung, digitale Messung, digitale Wegmessung, digitaler Entfernungsmesser, digitaler Laser Entfernungsmesser, direkte Wegmessung, Distanz Messung, Distanzmessung, Distanzmessung laufen, elektrische Messung, Elektronik, Elektronik Sensor, elektronische Distanzmessung, elektronische Entfernungsmessung, elektronische Längenmessung, elektronische Messung, elektronischer Entfernungsmesser, elektrooptische Distanzmessung, Elektrotechnik, Entfernungsmesser, Entfernungsmesser de, Entfernungsmesser digital, Entfernungsmesser Disto, Entfernungsmesser funktionsweise, Entfernungsmesser Genauigkeit, Entfernungsmessung, Entfernungsmessung mit Laser, Fehler Messung, Fehler Messung, füllstand, füllstand Messung, füllstand Sensor, Füllstandsmessung, Funktion, Funktion Sensor, Funktionsprinzip, funktionsweise Sensor, Genauigkeit, Genauigkeit Messung, gerät, Geschwindigkeit Messung, Hersteller Sensor, indirekte Wegmessung, Industrie, Inkremental Wegmessung, Interferometer Längenmessung, kalibrieren, Kalibrierung, Kalibrierung Sensor, Laengenmessung, Längenmessung, Längenmessung berührungslos, Längenmessung Laser, Längenmessung mit Laser, Laser, Laser Abstandsmessung, Laser Diode, Laser Distanz Messung, Laser Distanz Messung, Laser Distanzmessung, Laser Distanzmessung, Laser dopple, Laser Entfernungsmesser, Laser Entfernungsmesser Disto, Laser Entfernungsmesser Leica, Laser Entfernungsmessung, Laser klasse, Laser Messung, Laser Sensor, Laser Wegaufnehmer, Laser Wegmessung, Leica Entfernungsmesser, Leitz Entfernungsmesser, lineare Wegaufnehmer, lineare Wegmessung, linearer Wegaufnehmer, lvdt Wegaufnehmer, mess Sensor, messen, messen Sensor, Messgerät, Messgerät, Messgeräte, Messgeräte, Messgeräte, Messgeräte, Messgeräte, Messprinzip, Messsysteme, Messtechnik, Messtechnik, Messtechnik Sensor, Messung, messverfahren, Näherungsschalter, Näherungssensor, optisch, optisch Sensor, optische Abstandsmessung, optische Distanzmessung, optische Entfernungsmesser, optische Entfernungsmessung, optische Längenmessung, optische Messung, optische Sensor, optische Wegaufnehmer, optische Wegmessung, optische Wegaufnehmeren, optischer Entfernungsmesser, optischer Wegaufnehmer, Positionssensor, Positionssensoren, Potenziometer Wegmessung, potentiometrische Wegaufnehmer, potentiometrische Wegaufnehmeren, potentiometrische Wegaufnehmeren, potentiometrischer Wegaufnehmer, reflektorlose Distanzmessung, schnittbild Entfernungsmesser, Seilzug Wegaufnehmer, Seilzugsensor, Sensor Abstandsmessung, Sensor Messung, Sensor Wegmessung, Sensoren, Sensoren Abstandsmessung, Zensorin, Sensors, weg anzeige, weg Auflösung, weg Beschreibung, weg messen, weg Messsysteme, weg Messung, Wegaufnehmer, Wegaufnehmer induktiv, Wegmessung, Wegmessung berührungslos, Wegmessung optisch, Wegmessung Sensor, Wegaufnehmeren, Zeiß Entfernungsmesser,
Seilzuggeber, Weggebe, Wegmessung, Wegaufnehmer

Abstandssensor Abstandssensor

Seilzugwegaufnehmer Laserwegaufnehmer Magnetwegaufnehmer Längenmessung Laser-Entfernungsmesser von AK-Industries GmbH
  

Die DLS-B Distanz-Laser-Sensoren beruhen auf der neuesten Technologie der Lasertechnik und vereinen unschlagbare Kennwerte zu einem sensationellen Preis. Die Geräte wurden für den Einsatz im industriellen Umfeld gebaut und bieten vielfältige Funktionen:
▪ Messbereich von 0.05 bis 500m
▪ Serielle Schnittstelle (RS232 oder RS422)
▪ Über die RS422 Schnittstelle sind bis zu 10 Module ansprechbar
▪ Programmierbarer Analogausgang
▪ Zwei programmierbare digitale Ausgänge
▪ Digitaler Ausgang zum signalisieren eines Fehlers
▪ Externer Eingang zum Starten der Messung
▪ 4 LEDs für die Statusanzeige
▪ D-Sub Stecker und Schraubklemmen für den Geräteanschluss
▪ Adapter für Fernrohrsucher zur einfachen Installation
▪ Robustes Aluminiumgehäuse
▪ Schutz gegen eindringen von Staub und Wasser nach IP65
▪ Konfigurationssoftware frei verfügbar
▪ Laser Klasse II (<0.95mW)
▪ Mit drei M4 Schrauben einfach zu befestigen
▪ Großer Eingangsspannungsbereich (9 bis 30VDC)

Dimetixlaser

Wichtige  Daten

DLS-B15

DLS-B30

Typische Messgenauigkeit

±1.5 mm

±3.0 mm

Auflösung

0,1 mm

0,1 mm

Messbereich auf natürliche Oberflächen

0.05 bis 60 m

0.05 bis 60 m

Messbereich auf reflektierende Zieltafel

0,05 bis 500 m

0,05 bis 500 m

Durchmesser des Laserpunktes

 

 

▪     5 m Entfernung

4 mm

4 mm

▪   10 m Entfernung

8 mm

8 mm

▪   50 m Entfernung

14 mm

14 mm

▪ 100 m Entfernung

25 mm

25 mm

Messzeit

 

 

▪ Einzelmessung

0,04 bis 3 sek*

0,04 bis 3 sek*

▪ Dauermessung

0,04 bis 3 sek*

0,04 bis 3 sek*

Speisespannung

DC 9V ... 30 V

DC 9V ... 30 V

▪ Einzelmessung

-10°C bis 50°C

-10°C bis 50°C

▪ Dauermessungen

-10°C bis 45°C

-10°C bis 45°C

▪ Lager

-40°C bis 70°C

-40°C bis 70°C

 


Die DLS-BH Distanz Laser Sensoren bieten zu den Funktionen der DLS-B Geräte auch noch einen erweiterten Temperaturbereich.

Distanz-Laser-Sensor DLS-BH

Wichtige Daten

DLS-BH15

DLS-BH30

Speisespannung

DC 24V ... 30 V

DC 24V ... 30 V

Stromverbrauch

2.5 A @24 V

                           2.5 A @24 V

Temperaturbereich

 

 

▪ Einzelmessung

-40°C bis 50°C

-40°C bis 50°C

▪ Dauermessungen

-40°C bis 45°C

-40°C bis 45°C

▪ Lager

-40°C bis 50°C

-40°C bis 50°C

 

 

 

 

 

 

Starter-Kit

 

 

 

 

 

Inhalt

 

System Voraussetzungen

 

 

1

 

Distanz-Laser-Sensor (DLS-B30 oder DLS-B15)

1

 

Netzgerät für weltweiten Einsatz

1

 

RS232 Kabel für den Anschluss des DLS-B Sensor an eine RS232-Schnittstelle eines PC

1

 

CD-Rom mit DIMETIX UtilitySoftware

1

 

DLS-B Bedienungsanleitung

 

 

1

 

PC mit Windows 98 oder neuer

1

 

RS232 Interface
Falls am PC kein RS232 Interface vorhanden ist, können auch USB zu RS232 Konverter eingesetzt werden (z.B. Maxxtro USB to serial converter UC-232A)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DLS-B Konfigurations Software

 

Anforderungen für eine Installation

· PC mit Windows 98, NT4SP6 oder neuer

· RS232 Interface

· Microsoft .NET Framework 1.0 oder neuer

· Microsoft Internet Explorer 5.01 oder neuer

· 50 MB freie Disk Kapazität

 Installations-  Anleitung

· .NET Framework von Dimetix oder Microsoft herunterladen, wenn nicht bereits installiert

· Herunterladen und entpacken der Konfigurationssoftware

· Setup.exe ausführen und den Anweisungen folgen

 

 

.NET Framework

 

.Net Framework von Microsoft wird benötigt, damit Applikationen auf dem Windos Betriebsystem ausgeführt werden können. Falls .NET Framework noch nicht installiert ist müssen Sie dieses zuerst installieren.

Sie können das .NET Framework alternativ von Microsoft oder von unserer Web-Seite herunterladen

 

Bitte sprechen Sie uns an. Wir senden Ihnen die Unterlagen zu

 

 

 

 

Auf welche Oberflächen kann gemessen werden?

Es kann auf alle opaken Materialien gemessen werden wenn diese keine spiegelnde Oberfläche besitzen. Transparente Oberflächen können nicht zuverlässig gemessen werden.

 

 

 

 

 

Wodurch wird die Messrate beeinflusst?

Die Messrate wird durch das Signal des reflektierten Lichtes bestimmt. Auf hellen Oberflächen (weiß) benötigt eine Messung wenig Zeit, während auf dunklen Oberflächen (schwarz) eine Messung viel Zeit beansprucht.

 

 

 

 

 

Wird die Messung durch Staub beeinflusst?

Die Beeinflussung der Messung hängt von der Menge des vorhandenen Staubes ab. Wird ein grosser Teil des Laserlichtes von den Staubpartikeln reflektiert, kann dies zu Fehlmessungen führen.
Eine Umgebung mit genügend Staub, um eine Messung schlecht zu beeinflussen, findet man z.B. in Zement-Silos vor.

 

 

 

 

 

Kann auf bewegte Objekte gemessen werden?

Ja, bewegte Objekte können gemessen werden. Über die Messzeit wird ein Mittelwert der Distanz gebildet. Die maximale Geschwindigkeit des Zielobjektes bei der keine Messfehler auftreten hängt von den Lichtverhältnissen ab. Bei guten Lichtverhältnissen (helles Zielobjekt und wenig Umgebungslicht) kann mit der DLS-B Gerätefamilie auf Ziele die sich mit 2m/s bewegen gemessen werden.

 

 

 

 

 

Welche Messgenauigkeit hat das DLS-B Gerät?

Die Messgenauigkeit korrespondiert zur ISO-Norm ISO/R 1938-1971 mit einer statistischen Sicherheit von 95.4% (d.h. ± zwei mal die Standardabweichung s, siehe Diagramm auf der rechten Seite). Die typische Messgenauigkeit gilt für durchschnittliche Messbedingungen und beträgt ±1.5mm für das DLS-B(H) 15 und ±3.0mm für das DLS-B(H) 30. Diese Angabe ist für den Tracking Mode (Dauermessbetrieb) gültig.

Der maximale Fehler kann bei schlechten Messbedingungen ausgeschöpft werden. Dies sind:

- Hoch reflektierende Oberflächen (z.B. Reflektionsbänder)
- Betrieb am Limit des spezifizierten Temperaturbereiches
- Sehr starkes Hitzeflimmern

Dieser maximale Fehler kann beim DLS-B(H) 15 bis ± 2 mm betragen und für das DLS-B(H) 30 ± 5 mm.
Das DLS-B(H) kompensiert keine Veränderungen in den Umgebungsbedingungen. Falls die Umgebungsbedingungen sehr verschieden zu 20°C, 60% relative Feuchtigkeit und 953mbar Luftdruck liegen, kann bei Langdistanzmessungen (>150m) die Genauigkeit beeinflusst werden. Der Einfluss der Umgebungsbedingungen auf die Distanzmessung ist beschrieben in:

B.Edlen: “The Refractive Index of Air, Metrologia 2”, 71-80 (1966)

 

 

 

 

 

 

 

Ist das ausgesendete Laserlicht schädlich?

Die DLS-B Geräte gehören zur Laserklasse 2. Geräte der Laser Klasse 2 besitzen einen sichtbaren Laser mit kleiner Leistung (<1mW).
Wenn man für eine lange Zeitperiode (>15min) direkt in den Laserstrahl schaut, ist eine Schädigung des Auges möglich. Niemals mit einem Fernrohr in den Laserstrahl schauen.
Es gilt zu beachten, dass im Normalfall, wenn helles Laserlicht in die Augen trifft, die Augen reflexartig geschlossen werden. Dieser Reflex schützt die Augen vor einer Beschädigung durch Laserklasse 2 Produkte.

 

 

 

 

 

Ist die Ansteuerung der DLS Sensoren mit einer Siemens S7 SPS möglich?

Die Ansteuerung der DLS-Sensoren kann über die serielle RS422 Schnittstelle erfolgen. Ein vollständiges Beispiel finden Sie unter Beispiele im Support-Bereich (S7 Beispiel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Distanzen

millimetergenau

messen.

Positionen genau definieren.

Bewegungen registrieren.


 

Dimetix_Start  
   

 
 
  
CAD Schrift AK
Laser_Laufzeit
AK-Industries GmbH
Schmiedgasse 34 A
53797 Lohmar
Tel 02246 302427
Fax 02246 911057
Mail : gl@ak-industries.de

AK-Logo